St.Rochus Schützenbruderschaft Oberforstbach 1842 e.V.

 im Verband des Grenzland Schützenbundes Aachen Land Süd

Mitglied des Bundes Historischer Deutscher Schützenbruderschaften

 

 

Bilder zum Patronatsfest 2013

 

 

Abholen des Königs in Brand;  Die St. Donatusschützen Brand halten unseren König in Gefangenschaft.

 

 

Das Königspaar und der Kommandant der St.Rochus Schützen hören gespannt der Vorlesung des Vertrags zur Freilassung des Königs durch den Vorsitzenden Herbert der St.Donatus Schützen zu

 

 

Etwas verkniffen stimmt Herbert der Freilassung des Königs Bernd zu, der dies kaum zu glauben scheint; Königin Marlies ist scheinbar skeptisch.

 

  

Der Musikverein Oberforstbach stimmt auf die Freilassung ein Ständchen an; später schauen die Musiker gespannt auf die Noten, da Dieter (Donatus Schütze, inaktives St.Rochus Mitglied, Vorsitzender der IG Oberforstbacher Vereine) als Dirigent mehr berüchtigt als berühmt ist.

 

 

Aufbruch der Schützen am Königshaus in Brand zum Festgottesdienst in die Pfarrkirche St.Rochus Oberforstbach; das Königspaar im Kreis der Schützen.

 

 

Das Königspaar Marlies und Bernd, sowie der Jungprinz Lukas nach dem Gottesdienst beim Verlassen der Kirche; Aufstellung der St.Donatus Schützen, der Maijungen, des Karnevalsvereins, der Ringer des TKV sowie des Musikvereins zur Kranzniederlegung mit kurzem Festzug.

 

 

Kranzniederlegung und Gefallenenehrung am Ehrenmal in Oberforstbach; ehemals Standort der alten Pfarrkirche

 

 

Eintreffen im geschmückten Pfarrheim an der Schwinningstraße ; die Musikkapelle „Enjoy“ erwartete die ersten Tänzer.

 

 

Königliche St.Hubertuschützen Lichtenbusch ;            Dreifaltigkeits Schützen Nütheim-Schleckheim im Kreis

ihres Königspaares.

 

 

Hier freuen sich Gäste des TKV mit einigen anderen Gästen auf der Terrasse des Pfarrheims am sommerlichen Abend.

 

 

(L) Ehrungen für 40jährige Mitgliedschaft für den Schießwart und den Brudermeister (links), in der Mitte der amtierende König, rechts 60jährige Mitgliedschaft für den ehemaligen Schießwart und der mittlerweile inaktive Schützenbruder Hans; (R) die Geehrten zusammen mit Königspaar, Schülerprinz und Königsgefolge.

 

     

Das Königspaar Marlies und Bernd beim Königswalzer

 

 

 

Die Gast Schützen Bruderschaften aus Brand, Nütheim-Schleckheim und Lichtenbusch bei der Gratulationscour

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Home

© St.Rochus Oberforstbach

nach oben