St.Rochus Schützenbruderschaft Oberforstbach 1842 e.V.

 im Verband des Grenzland Schützenbundes Aachen Land Süd

Mitglied des Bundes Historischer Deutscher Schützenbruderschaften

 

 

Bilder zum Vogelschuss 2014

 

,  

Die ersten Gäste und der Musikverein Oberforstbach Oberforstbach in Kooperation
mit Kohlscheid und Rollesbroich

Kassierer,  2.Brudermeister und   General   bei der Eröffnung des Schiessens

 

Gäste und die spätere Königin beobachten das Schiessen.

  

Die beiden Jungschützen beim Schiessen des Schülerprinzen.

 

Philipp erhält den Glückwunsch seines Onkels und wird umrahmt vom Exkönig Bernd

 

 

Schießmeister Martin zeigt den noch heilen Königsvogel, während Harald das Grillgut begutachtet

 

 

Kritische und prüfende Blicke beim Nagelhämmern und der entscheidende (?) Schlag von Julian

 

 

 

 

    

General Achim hält die eine Hälfte des Vogels fest im Visier; der noch amtierende König Bernd lässt sich für einen gezielten Schuss beraten....

  

....etwas blieb noch hängen und das Schiessen geht weiter.

Der entscheidende Schuss ist gefallen, und damit der Rest des Vogels,
unsere neue Königin Gabi mit Ehemann Helmut

  

Der 2.Brudermeister Dieter gratuliert, während Julian und Andreas vor der
Königin in die Hocke gehen.

 

Die Gewinner und Würdenträger umrahmt vom 2.Brudermeister Dieter und Prinzgemahl Helmut,

Kathi (Geldvogel), Ex-König Bernd, Königin Gabi,
Alina (Pfarrer Scheublein-Pokal ), Philipp (Schülerprinz), Anne (Damenpokal)

 

Königin Gabi, Schülerprinz Philipp, Prinzgemahl Helmut

 

Gabi und der neue Bürgerkönig Johann, der uns immer viele  schöne Bilder zur Verfügung stellt

 

       

General Achim gratuliert dem Schülerprinzen Philipp, der Königin Gabi und

 

...... dem Bürgerkönig Johann  bei der Proklamation im Kreis der Schützen

 

Teilnehmer, Sieger, und vor allem treue Helfer nach der Proklamation

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Home

© St.Rochus Oberforstbach

nach oben